Adam Szalai

Beitragvon Manager » 12. Jan 2013, 17:06

Adam Szalai heiß begehrt

Durch seine neun Tore in der Hinrunde ist Stürmer Adam Szalai von Mainz 05 in den Fokus mehrerer Klubs geraten. Der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund wollen den Ungarn nach der Saison verpflichten, der FC Arsenal will Szalai sofort. Der FC Arsenal sucht nach einer Ergänzung im Sturm und soll großes Interesse an einer Verpflichtung des Mainzer Stürmers Adam Szalai haben. Die Londoner brauchen sofort Verstärkung für den verbliebenen Mittelstürmer Olivier Giroud, FSV-Manager Christian Heidel schließt einen Transfer im Winter jedoch kategorisch aus. "Da geht definitiv gar nichts. Für kein Geld der Welt geben wir ihn jetzt ab", erklärte Heidel gegenüber der Bild und verwies auf die fehlende Ausstiegsklausel in Szalais Vertrag bis 2015. Einem Transfer des Ungarn im Sommer, an dem Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg interessiert sein sollen, steht der 49-Jährige offener gegenüber: "Wenn da jemand kommt, der uns 20 Millionen bietet..."
Manager
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 445
Registriert: 01.2013
Geschlecht: männlich
Wohnort: Sachsen


Re: Adam Szalai

Beitragvon Manager » 12. Jan 2013, 17:20

Szalai kann angeblich für 15 Millionen Euro gehen

Adam Szalais Vertrag bei Mainz 05 soll gestaffelte Ausstiegsklauseln enthalten. Nach Bild-Informationen könnte der Ungar damit im Sommer für rund 15 Millionen Euro frei gekauft werden. Der im letzten August bis 2015 verlängerte Vertrag des Stürmers soll gestaffelte Ausstiegsklauseln enthalten. Abhängig vom Zeitpunkt der Verpflichtung würde Mainz zwischen acht bis 15 Millionen Euro für den 25-Jährigen kassieren. Manager Christian Heidel hält sich jedoch bedeckt: "Ich habe zu Vertragsinhalten noch nie etwas gesagt, und dabei bleibt es auch! Ich kann nur sagen, dass wir im Fall Szalai völlig entspannt sind - da muss sich wirklich keiner Sorgen machen."

Mainz lässt Szalai jetzt auf keinen Fall gehen

An einen Abschied des Ungarn im Winter, denkt in Mainz niemand. "Wir lassen Adam für kein Geld der Welt jetzt weg", so Manager Heidel. Adam Szalai kam im Januar 2010 aus der zweiten Mannschaft von Real Madrid an den Bruchweg. In dieser Saison erzielte der ungarische Nationalspieler bereits neun Bundesliga-Tore. Laut der Bild sollen Arsenal London, Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg Interesse am Stürmer haben.
Manager
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 445
Registriert: 01.2013
Geschlecht: männlich
Wohnort: Sachsen




Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu "FSV Mainz 05"


 
cron